28. April 2019

Datenschutzerklärung (EU)

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2019 und gilt für Bürger des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir was wir mit den Daten, die wir über dich via https://produktion.semodu.com gesammelt haben, tun. Wir empfehlen dir, dieses Dokument sorgfältig zu lesen. Während unserer Verarbeitung entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen. Dies bedeutet unter anderem:

  • wir geben klar die Zwecke für dir wir persönliche Daten verarbeiten an. Dies geschieht durch diese Datenschutzerklärung.
  • wir zielen darauf ab unsere Sammlung von persönlichen Daten auf jene persönliche Daten zu beschränken die aus legitimen Gründen benötigt werden.
  • Wir werden zunächst dein explizites Einverständnis einholen, um deine persönlichen Daten im Falle die Ihrer Zustimmung bedürfen, zu verarbeiten .
  • Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um deine persönlichen Daten zu schützen und verlangen dies ebenso von Parteien, die persönliche Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • Wir respektieren dein Recht, auf deine persönlichen Daten zuzugreifen oder diese auf Anfrage hin zu korrigieren oder zu löschen.

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte.

1 Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

1.1 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:
Kontakt – Über Telefon, Post, E-Mail und/oder Webformulare
Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:
  • Name, Adresse und Ort
  • Familienstand
  • E-Mail-Adresse
  • Finanzdaten
  • Geburtsdatum
  • Benutzername, Passwörter und andere kontenspezifische Daten
  • Geschlecht
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Besucherverhalten
  • Soziale-Medien-Konten
  • Strafrechtliche oder rechtliche Daten
  • Telefonnummer
Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:
Ein berechtigtes Eigeninteresse
Bewahrungsfrist
Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 36
1.2 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:
Rundschreiben
Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:
  • Name, Adresse und Ort
  • Familienstand
  • E-Mail-Adresse
  • Finanzdaten
  • Geburtsdatum
  • Benutzername, Passwörter und andere kontenspezifische Daten
  • Geschlecht
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Besucherverhalten
  • Soziale-Medien-Konten
  • Strafrechtliche oder rechtliche Daten
  • Telefonnummer
Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:
Ein berechtigtes Eigeninteresse
Bewahrungsfrist
Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 36
1.3 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:
Zur Unterstützung von Dienstleistungen oder Produkten, die dein Kunde kaufen möchte oder gekauft hat
Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:
  • Name, Adresse und Ort
  • Familienstand
  • E-Mail-Adresse
  • Finanzdaten
  • Geburtsdatum
  • Benutzername, Passwörter und andere kontenspezifische Daten
  • Geschlecht
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Besucherverhalten
  • Soziale-Medien-Konten
  • Strafrechtliche oder rechtliche Daten
  • Telefonnummer
Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:
Ein berechtigtes Eigeninteresse
Bewahrungsfrist
Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 36
1.4 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:
Um den gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können.
Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:
  • Name, Adresse und Ort
  • Familienstand
  • E-Mail-Adresse
  • Finanzdaten
  • Geburtsdatum
  • Benutzername, Passwörter und andere kontenspezifische Daten
  • Geschlecht
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Besucherverhalten
  • Soziale-Medien-Konten
  • Strafrechtliche oder rechtliche Daten
  • Telefonnummer
Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:
Gesetzliche Verpflichtung
Bewahrungsfrist
Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 120
1.5 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:
Erstellung und Analyse von Statistiken zur Verbesserung der Website.
Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:
  • Benutzername, Passwörter und andere kontenspezifische Daten
  • Geschlecht
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Besucherverhalten
  • Soziale-Medien-Konten
Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:
Ein berechtigtes Eigeninteresse
Bewahrungsfrist
Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 36
1.6 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:
Um personalisierte Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.
Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Besucherverhalten
  • Soziale-Medien-Konten
Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:
Ein berechtigtes Eigeninteresse
Bewahrungsfrist
Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 36

2 Weitergabe an andere Parteien

Wir teilen diese Daten nur mit Verarbeitern und mit anderen Drittparteien, für die die Einwilligung betroffender Personen eingeholt werden muss. Dies betrifft die folgende(n) Gruppe(n):

3 Weitergabe an andere Parteien

Wir teilen diese Daten nur mit Verarbeitern, die für die Ausführung meiner Dienste notwendig sind.

4 Cookies

Unsere Website benutzt Cookies. Für mehr Informationen über Cookies schaue bitte unter unseren Cookie-Richtlinien nach. Wir verfügen über eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google.Google darf die Daten ausschließlich für andere Google-Dienste verwenden.

5 Sicherheit

Wir sind der Sicherheit persönlicher Daten verpflichtet. Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um Missbrauch von und unauthorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur notwendige Personen Zugriff auf deine Daten erhalten, dieser Zugriff geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig geprüft werden.

Die von uns verwendeten Sicherheitsmaßnahmen umfassen:

  • TLS / SSL
  • Physische Sicherheitsmaßnahmen von Systemen, die personenbezogene Daten enthalten.
  • Sicherheitssoftware

6 Website von Drittparteien

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittparteien, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Drittanbieter deine persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise behandeln. Wir empfehlen dir die Datenschutzerklärungen dieser Websites vor deren Nutzung zu lesen.

7 Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um sich über Änderungen zu informieren. Darüber hinaus informieren wir dich wo immer möglich.

8 Zugriff und Bearbeitung deiner Daten

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte. Du kannst uns mittels der unten stehenden Informationen erreichen. Du hast die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit Ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönliche Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Kontrolleur anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Kontrolleur zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte stelle sicher, dass du immer klar angibst, wer du bist, sodass wir sicher sein können nicht die Daten der falschen Person zu bearbeiten oder zu löschen.

9 Eine Beschwerde übermitteln

Wenn du nicht zufrieden mit der Art und Weise bist, in der wir (deine Beschwerde) die Verarbeitung deiner persönlichen Daten handhaben, hast du das Recht eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde zu richten.

10 Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist bei der Datenschutzbehörde eines EU-Mitgliedsstaates eingetragen. Wenn du Fragen oder Anfragen betreffend dieser Datenschutzerklärung oder an den Datenschutzbeauftragten hast, kannst du Simone Talmon l’Armée kontaktieren, mittels compliance@semodu.com oder telefonisch unter +49.89.2109.0372.

11 Kontaktdaten

SEMODU AG
Maximilianstraße 2
80539 Muenchen
Deutschland
Website: https://produktion.semodu.com
E-Mail: compliance@semodu.com
Telefonnummer: +49.89.2019.0370

Anhang

WPML

WPML verwendet Cookies zur Feststellung der aktuellen Sprache des Besuchers, der zuletzt besuchten Sprache und der Sprache der Benutzer, die sich eingeloggt haben. Während Sie das Plugin verwenden, wird WPML die Daten bezüglich der Seite über den Installer teilen. Dabei werden keine Daten vom Benutzer selbst geteilt.

WPML Media Translation

WPML Media Translation wird die E-Mail-Adresse und den Namen jedes Managers, des zugeteilten Übersetzers sowie den Inhalt selbst an den erweiterten Translation Editor und die beauftragten Übersetzungsdienste senden.

WPML Translation Management

WPML Translation Management wird die E-Mail-Adresse und den Namen jedes Managers sowie des zugeordneten Übersetzers und den Inhalt selbst an den erweiterten Translation Editor und die eingesetzten Übersetzungsdienste senden.

WPML String Translation

WPML String Translation wird alle Strings an WPMLs erweiterten Translation Editor und an die eingesetzten Übersetzungsdienste senden.

Akismet

Wir sammeln Informationen über Besucher, die Kommentare auf Websites, die unseren Akismet Anti-Spam Service benutzen, hinterlassen. Das Ausmaß an Informationen, die wir sammeln, hängt davon ab, wie der Benutzer seine Website eingestellt hat. Normalerweise beinhalten diese Daten die IP-Adresse des Benutzers, den User Agent, Referrer und Website-URL (sowie die Informationen, die der Benutzer direkt eingegeben hat wie z.B. Namen, Benutzernamen, E-Mail-Adresse und den Kommentar selbst).